Hafen von St. Maxime

 

St. Maxime

Sainte Maxime

...ein Paradies am Mittelmeer

 

Der Landstrich von Saint-Maxime ist ein historischer Ort.

 

Hier trafen die ersten erwähnten Menschen der Provence, die Liguren in der Eisenzeit auf die ersten Schiffshandelsleute. Das waren Ertrusker, Phönizier und andere  Griechenstämme, die auch die Erbauer Marseilles sind.

 

385 vor Christus kam Marseille inklusive der gesamten Provence unter römische Herrschaft, bis dann die Gallier diesen Landstrich eroberten. Um Saint - Maxime gab es weder durch die Gallier noch die Römer größere Ansiedlungen. Die Bevölkerung in diesem Landstrich war weit verstreut.

 

Die Stadt erhielt den Namen ihres Schutzpatrons, des Heiligen Sainte Maxime, der ein Lerins - Mönch war. Urkundlich erstmals genannt zwischen 1046 und 1066.

 

Die Geschichte erwähnt die erste Kirche der Stadt, die auf dem "Place Colbert"Zufluchtsort geworden war. Aus dieser Zeit ist nichts mehr übrig geblieben. Im 11. Jahrhundert kam Sainte Maxime ebenso wie der Nachbarort "Sainte - Pierre de Miramas" unter die Herrschaft der Lerins-Mönche, ehe diese beiden Orte 1233 unter die Herrschaft des Abtes von Thoronet fielen. weiter

 

 

 

Hafen von St. Tropez

Freizeit in Sainte Maxim

 

 

Sainte Maxime ist einer der schönsten Ferienorte an der Côte d'Azur in Südfrankreich. Die Umgebung ist mit Pinien, Palmen und Eukalyptusbäumen umgeben.

 

Den öffentlichen feinen Sandstrand erreichen Sie in 2 Geh-minuten. Sainte Maxime das Wassersporteldorado mit Tauch-, Segel- und Surfschulen. Weitere Freizeitaktivitäten: Golf, Wander-, Velowege, Erlebnisbad Aqualand , Märkte, Shopping, Museen, Ausstellungen und zu allerletzt noch das Spielcasino Barriere.

 

Gönnen Sie sich ein feines Essen in einem der vielen Restaurants und geniessen Sie das südländische Leben an der Palmengesäumten Promenade.

 

Der berühmteste Ort Sainte Tropez erreichen Sie innert 15 Minuten mit der Fähre . Auch Abends ist Sainte Tropez einen Ausflug wert, das Nachtleben in den Bars und Nachtclubs, wie dem legendären Club 55 , wo sich die Stars, Adlige und Milliadäre unter die Gäste mischen.

 

 

Ferien in St. Maxime

 

Sie suchen eine schöne Ferienwohnung? »Video

Wir vermieten eine 3 Zimmerwohnung vollausgestattet.

Die Dachwohnung befindet sich im 4. Obergeschoss.

 

 • Wohnzimmer

 • zwei seperate Schlafräume

 • modern eingerichtete Küche

 • Badezimmer mit Dusche (Waschmaschine)

 • Balkon mit Meersicht

 • Parkplätze im Hof und im UG (sep. Box)

 

 

Der schöne Ferienort Sainte Maxime mit 300 Sonnentagen im Jahr, liegt windgeschützt am Golf von Saint Tropez an der Côte d'Azur in Südfrankreich.

 

Anfahrt mit dem Auto bis Autobahnausfahrt Le Muy (20 Kilometer) Routenplaner

 

Anfahrt mit der Bahn bis St. Raphael (15 Kilometer), weiter mit dem Linienbus bis Sainte Maxime.

 

Anreise mit dem Flugzeug nach Nizza oder Marseille (70 Kilometer)

 

Regelmässige Fährverbindung  von Sainte Maxime nach Sainte Tropez (15 Minuten)

 

Die Wohnung befindet sich 2 Minuten vom Zentrum und vom öffentlichen Badestrand.

 

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Webdesign: Markus Amstad